APCB – Automotive Plastic Components Berlin GmbH & Co KG

Einführung von QAD ERP in der Cloud für einen Major-Player in der Automobil-Zuliefererbranche.

Herausforderung

  • Herauslösung aus bestehendem Konzern und aus IT-Systemen
  • Abdeckung der kompletten Wertschöpfungskette im Bereich Automobilzulieferer
  • Neuimplementierung aller Prozesse
  • Hohe Anforderungen von Seiten der anspruchsvollen Automotive „1st tier“- und OEM-Kunden
  • Umsetzung der etablierten globalen, europäischen und US-Automotive-Standards (ITAF, AIAG, VDA, MMOG-LE)

Ergebnisse

  • Reduzierung der vormals sehr unterschiedlichen Datenbanken auf eine zentrale Datenbank
  • Geringe Systemanpassungen im QAD notwendig
  • Erfolgreiche Sicherstellung Just-In-Time Lieferungen (JIT) bei 100% Nutzung der ERP-Applikation in der Cloud
  • Kunden- und Lieferabrufpläne via EDI
  • Umfassende Nutzung von Scannern zur Produktionsrückmeldung und Materialbuchung

Für APCB, einem Automotiveunternehmen aus Berlin, führte Kontext-e das QAD Cloud ERP ein. Über 70 Nutzer am Standort Berlin profitieren nun von einem effizienten Demand and Supply Chain Management, welches höchst flexibel auf die extremen Nachfrageschwankungen Just-in-Time (JIT) und Just-in-Sequence (JIS) reagieren kann.

Andreas Gruhl

QAD ERP Lösungen

Ich gebe Ihnen gerne detaillierte Informationen.

Sprechen Sie mich an!